Blitzturnier gegen GM Sergej Kalinitschev

Blitzturnier gegen GM Sergej Kalinitschev

 

Am vergangenen Dienstag, d. 24.2.15, war GM Sergej Kalinitschev (GM seit 1997) bei der Laskeraner Jugend zu Gast.  Es war ein aufregendes Ereignis.  Noch keiner der Jungen hatte je gegen einen leibhaftigen Schachgroßmeister gespielt.  An diesem Abend hatte alle die Gelegenheit persönlich gegen den Großmeister anzutreten.

 

 Es wurde geblitzt mit 5 gegen 1 Min.- bei  Moritz Maibaum (17 J.), Carl-Philip Spors (17 J.) und Stefan Gölling (14 J.) waren es 5 zu 2 Min.  Es wurde hart gekämpft.  Moritz und Carl bekamen sogar die Gelegenheit zu einem zweiten Versuch, zu einem Ehrenerfolg führte es dennoch nicht.  Auch alle anderen Teilnehmer (Paul Spieß (7 J.), Dominik Wojcik, (8 J.) Janis von Schönfeld (12 J.), David Langlamet (14 J.), Thorsten Seidelmann (15 J.) und Sebastian Wojcik (10 J.), mussten feststellen, dass ein Großmeister schwer zu besiegen ist. Heiter war
der Versuch  Sebastians mit einer Schäfermatt-Variante gegen den Groß
meister zum Erfolg zu kommen.


Der Besuch von GM Kalinitschev hat allen Beteiligten viel Spaß
gemacht.  Für den kommenden Herbst ist eine Simultanveranstaltung mit längerer Bedenkzeit geplant.

 

Barbara Pehnke

 

 Fotos:

 

 

 

 

 

 

...

Lichtenrader Herbst 6. Runde 16 von 15 BFL - 3. Runde
Zurück Print