Deutschlandcup Meldung bis 1. Juli

Die einzigartige Möglichkeit sich für die Paralelveranstaltung der Schacholypmpiade in Dresden zu qualifizieren. 11. - 13.7.2008 im Rathaus Schöneberg.
Kurzbeschreibung des Deutschlandcup Finales: Die 15 Finalgruppen des Deutschland-Cups werden mit je 64 Teilnehmern gespielt. Die Finals werden vom 16.11. bis 20.11.2008 jeweils vormittags an den Brettern der Schacholympiade ausgetragen!

Für diese einmalige Chance an der Schacholympiade zu partizipieren, kann man sich über Turniere in den Bundesländern qualifizieren.

Gespielt wird in insgesamt 15 Wertungsgruppen (DWT/ELO, das höhere zählt). Damit hat fast jeder eine Chance sich zu qualifizieren.

1. 1 - 999
2. 1000 – 1099
3. 1100 – 1199
4. 1200 – 1299
5. 1300 – 1399
6. 1400 – 1499
7. 1500 – 1599
8. 1600 – 1699
9. 1700 – 1799
10. 1800 – 1899
11. 1900 – 1999
12. 2000 – 2099
13. 2100 – 2199
14. 2200 – 2299
15. 2300 – 2399

Anmelden kann man sich einfach über ein Formular im Internet

Die Anmeldung für die Berliner Qualifikation
http://www.mattzug.de/bmm/php/dcup.php

Die Ausschreibung für das Berliner Qualifikationsturnier
http://www.mattzug.de/bmm/dcup.htm

Die Ausschreibung für das Finale in Dresden
http://www.schacholympiade.org/index.php?targetSite=6_1

Einen herzlichen Dank an Stephan Tschirschwitz, der mich nochmal darauf aufmerksam gemacht hat, dass wir das noch nicht bei uns publik gemacht haben.

Sebastian Müller
(Vorsitzender)

BMM 08/09 Korrektur 25.09.2008 16 von 15 Frohe Weihnachten !!
Zurück Print