Vereinsmeisterschaft im A-Turnier entschieden: Draheim verteidigt Titel

A: Draheim verteidigt Titel, Abstieg heiß umkämpft B: Wolny mit deutlichem Vorsprung; noch keine Entscheidung

Das A-Turnier der Vereinsmeisterschaft ist entschieden: Robert Draheim konnte seine Titelverteidigung bereits eine Runde vor Schluss sichern. Ein Punkt Vorsprung wird reichen. Selbst bei einer Niederlage gegen Wolfram Steiner und einem Sieg von Verfolger Dr. Wolfhard Trebbin gegen Carl Philip Spors – beides durchaus mögliche Ergebnisse – hätte Robert die bessere Wertung. Herzlichen Glückwunsch!


Spannend bleibt der Abstiegskampf. Roman Matzkowiak und Gerhard Krusemark treffen im direkten Duell aufeinander, der dritte Spieler mit zwei Punkten, Stephan Tschirschwitz, spielt mit schwarz gegen Routinier Benno Wiese. Carl Philip kann sich auch bei ungünstigen Partieverläufen auf seine Wertung verlassen und hat die Klasse wohl gehalten.

Im B-Turnier fehlen noch drei Runden (und eine Nachholpartie), da ist noch nichts entschieden. Tobias Wolny führt mit eineinhalb Punkten und kann vom nächsten Verfolger Torsten Miowitz schon nicht mehr ohne Hilfe eingeholt werden. Falls diese Hilfe aber noch eintrifft, kommt es in der letzten Runde zwischen den beiden zu einem echten Finale. Eher theoretische Chancen auf den Aufstieg haben Frank Richter und Moritz Maibaum.

Tabellen

Lichtenrader Herbst 2016 16 von 15 Weihnachtsgrüße
Zurück Print