Sebastian Wojcik ist Verbandsschiedsrichter

Barbara Pehnke hat ihre Lizenz als Regionaler Schiedsrichter erfolgreich verlängert.

Der Berliner Schachverband (BSV) hatte vom 11. bis 19. Mai einen Lehrgang zur Fort- und Weiterbildung von Verbands- und Regionalen Schiedsrichtern durchgeführt. Die SG Lasker war mit zwei Teilnehmern vertreten.

Barbara Pehnke musste fünf Jahre nach der letzten Prüfung als Regionaler Schiedsrichter am Lehrgang teilnehmen und darf jetzt weitere fünf Jahre als mitspielender Schiedsrichter mehrere Wettkämpfe gleichzeitig leiten. Sebastian Wojcik bestand seine erste Schiedsrichterprüfung und darf sich jetzt Verbandsschiedsrichter nennen. Damit hat die SG Lasker zur Zeit sechs Schiedsrichter mit aktiver Lizenz.

Festprogramm 8 von 15 Berichte zur Mitgliederversammlung komplett
Zurück Print